EPPA befasst sich schon seit der Entwicklung des Kommissionsvorschlags im Jahre 2001 mit dem Thema REACH. Seit 2003 helfen wir Unternehmen bei der Beurteilung der Auswirkungen der REACH Verordnung auf ihr Geschäft und unterstützen sie seitdem auch beim Erlangen der Konformität. Wir verfügen über ein umfassendes Wissen über das REACH-System und haben ein ausgezeichnetes Netzwerk ausgebaut, an dem wichtige Beamte auf nationaler und EU-Ebene, Wirtschaftsverbände und Interessenvertreter beteiligt sind.

Wir bieten Unternehmen, die Ihren Unternehmensitz ausserhalb der EU haben Dienstleistungen als Alleinvertreter und EU-Unternehmen Unterstützung bei der Erlangung der REACH-Konformität an. In der Eigenschaft als Alleinvertreter übernehmen wir die volle Verantwortung für Ihre REACH-Konformität. Wir haben sowohl die Verpflichtungen unserer Kunden analysiert und beschrieben als auch REACH-Implementierungshandbücher sowie Managementpläne für jedes einzelne Unternehmen entwickelt. Außerdem haben wir auch die Vorregistrierung für Unternehmen aus aller Welt, von den USA bis Südafrika übernommen. Momentan bearbeiten wir die vollständige Registrierung von Unternehmen in u. a. den USA und Afrika, a diese Unternehmen sich außerhalb der EU befinden, treten wir als ihre Alleinvertreter auf und vertreten sie in SIEFs und Arbeitsgemeinschaften in der EU; ausserdem sammeln wir Daten und führen Labortests durch. 

Nächster Schritt